Seminar “Mein Geld und ich sind Freunde”

Kennst Du solche Gedanken:
“das Geld ist knapp”
“die Kohle reicht nie”
“das kann ich mir nicht leisten”
“Man muss sparen, um zu etwas zu kommen”
“über Geld redet man nicht, Geld hat man (oder auch nicht)”
oder
“kein Geld macht auch nicht glücklich”

Das alles sind keine Tatsachen, sondern weit verbreitete Glaubenssätze des Mangels.
Solche Glaubenssätze sind der Schlüssel zu einer ungünstigen Beziehung zu Geld.

Solltest Du in Deiner Kindheit und Jugend mit solchen Glaubenssätzen geimpft worden sein, dann ist es wahrscheinlich, dass Du heute Probleme mit Geld hast:
Entweder hast Du nicht genug oder oder sogar Schulden, die Dich quälen, oder es fällt Dir schwer, Geld zu behalten.
Nehmen Geldprobleme überhand, entstehen Gefühle der Ohnmacht, des Mangels und der Sinnlosigkeit.

Ich habe ein zweiteiliges Seminar entwickelt, in dem Du Deine verborgenen Glaubensätze identifizierst, Frieden und Freundschaft mit Geld schließt und mit diesem frischen neuen Mindset Deine Zukunft kreierst, in der steter Geldfluss und Wohlstand und zu Deinem Leben dazu gehören.
Du selbst kannst entscheiden, mit Deinem Geld eine bessere, nachhaltigere Welt zu schaffen!

In Teil 1 geht es insbesondere um unsere inneren heimlichen Selbstgespräche zum Thema Geld, die uns blockieren, ein Tor für ungehinderten Geldfluss zu sein.
Die meisten davon wurden in der Kindheit und kulturell angelegt. Einige haben wir uns später selbst eingetrichtert.
Diese Glaubenssätze und Selbstgespräche gilt es, im ersten Teil zutage zu fördern und anzuerkennen. Es ist unwahrscheinlich, dass wir in (Cash-) Flow gelangen, solange wir diese Glaubenssätze und destruktiven Selbstgespräche aufrecht erhalten.

Mit Geld Frieden zu schließen und den Beginn einer wunderbaren Freundschaft vorzubereiten ist der Inhalt des ersten Teils meines Seminars.

In Teil 2 geht es darum, Deine Motivation, Deine Vision und Deine Mission im Zusammehang mt Geld klar zu benennen und Dein Vermögen in Fülle umzuwandeln.
Weitere Ziele in Teil 2 sind zukünftige äußere Hindernisse aus dem Weg zu räumen, einen besseren Umgang mit eventuellen Flauten und Herausforderungen zu finden, und die Polarität von Geben und Nehmen anzuerkennen.

Du wirst Überraschungen und Erleichterung erleben, wenn Du Deine Glaubenssätze gefunden und abgelegt hast.
Du wirst stolz auf Deine Freundschaft mit Geld sein und Geld wird seinen Weg zu Dir finden.
Du wirst klare Zahlen vor Dir sehen und messbare Ziele formulieren.
Du wirst ein sinnvolles und nachhaltiges Finanzverhalten beschließen und Teil der Lösung des (Finanz-) Problems werden, nicht nur auf der persönlichen Ebene, sondern auch im größeren Rahmen.
Du wirst eine ganze Batterie von Maßnahmen beschließen, die Dein Vermögen wachsen lassen.

Ich lade Dich zu meinem nächsten Wochenend-Seminar “Mein Geld und ich sind Freunde” ein.
Es wird am Wochenende vom 05. und 06. September von 09:00 – 18:00 Uhr
in der Panoramastraße 1 in 10178 Berlin-Mitte stattfinden.
Der Normalpreis für das Gesamtpaket sind 550 Euro.
Vegane Snacks, Getränke und zwei Mittagessen sind inclusive.

Das Seminar findet ab einer Anzahl von 5 Teilnehmenden statt.
Wegen der Corona-Abstandsregeln nehme ich bis zu 8 Teilnehmer*innen an.

Schnäppchen
Für Frühbucher*innen und Empfehler*innen gibt es
eine Preisstaffellung für das Seminar:

Normalpreis Frühbucher*innen[1] Empfehlung[2]
Gesamtpaket 550€ 499€ 30€ Discount
1 Tag 300€ 249€ 20€ Discount

[1] Der Frühbucher*innen-Preis gilt mit verbindlichem Buchungseingang bis zum 14.08.2020
[2] pro mitgebrachte*n Teilnehmer*in erhältst Du 20€ Discount wenn Du nur einen Tag buchst. Buchst Du das Gesamtpaket, dann bekommst Du 30€ Discount für jede*n mitgebrachte*n Teilnehmer*in.

Zur Anmeldung und für weitere Informationen schreib mir unter karmen@jurela.de.